Über Uns

Was macht ihr denn eigentlich?

Die Meinungen zum Thema Wein gehen womöglich noch weiter auseinander als die Anzahl der Rebsorten, ist er für die einen der perfekte Wegbegleiter kulinarischer Genüsse, so haben ebenso viele Menschen Berührungsängste davor sich  intensiver damit zu beschäftigen. Das kann an der Komplexität der Weinwelt, zum anderen aber auch an der Vielfalt der Fachbegriffe in diesem Bereich liegen. 

Dabei ist der Wein wie ein offenes Buch, aus dem man vieles lesen kann - doch auch lesen will gelernt sein! Unsere Mission ist es, Ihnen dieses Lesen beizubringen und sämtliche Hemmungen zu nehmen. 

Nun ja, natürlich nicht alle… aber zumindest was den Wein angeht. 

Ob allgemeiner Einstieg oder spezifisches Fachwissen - wir wollen Ihnen Wissenswertes zum Thema Wein im gewünschten Rahmen vermitteln. Dabei geht es nicht nur ums „know-how“ sondern vor allem um „know-how-to-have-fun“ -  theoretisch und praktisch!

 

Und wie macht ihr das genau?

Degustationen - Weinwissen für Neueinsteiger und Fortgeschrittene

Events - Organisation von Weinevents und Weinpräsentationen

Einkauf - Vermittlung zu besonderen Winzern mit hoher Handwerkskunst

Raritäten - Vermittlung bei An- und Verkauf von Weinraritäten

Schulung - Schulungen für Service- & Verkaufspersonal

Vertrieb - Betreuung von Privatkunden bis Großhändler

Weinkeller - Beratung und Bestückung von Weinkellern, 

sowie Planung und Katalogisierung von Kellerbeständen

Weinkarte - Ausarbeitung von Weinkarten für die Gastronomie

 

Und warum gerade Magnum?

Ganz einfach - Qualität & Quantität - Win-Win!

Viele Menschen schrecken zunächst von der größeren Flasche zurück, doch warum eigentlich?

Die Magnum Flasche kann Spitzenweinen eine noch bessere Reifung ermöglichen, denn die Flaschengröße beeinflusst die Geschwindigkeit, in der der Wein nachreift, deutlich. Je größer das Gefäß, desto langsamer und schonender erfolgt der Alterungsprozess in der Flasche. Zudem wird der Wein in den großen Flaschen noch besser vor Lichteinflüssen geschützt, da die Glaswände im Allgemeinen etwas dicker sind. Daher wirkt sich die 1,5 Liter-Magnum-Flasche allgemein positiv auf das Lagerungspotenzial eines Weines aus, was vor allem bei hochpreisigen und qualitativen Weinen sinnvoll ist.

Wenn man von einer Standardgröße 0,75 Liter ausgeht, dann sieht die Verteilung auf 3 Personen schon recht sparsam aus. Oft wird dann aus gutem gesellschaftlichen Willen auf ein volles Glas oder noch eine weitere Flasche verzichtet, aber geholfen ist damit keinem. Außerdem ist eine Flasche auch wesentlich leichter zu tragen, als zwei! Also es darf ruhig mal etwas mehr sein.

 

Also verkauft ihr nur Magnum Flaschen?

Absolut nicht, wir führen natürlich auch die Standardgrößen 0.75 Liter sowie viele Sondergrößen wie z.B. 1.5, 3, 5, 6 und 12 Liter für die, die es genau wissen wollen.

 

Und wieso home & wine?

Wein heißt wohlfühlen, und wo ist es schöner als daheim? Um euch nicht nur Eurem Lieblingswein näher zu bringen, sondern auch Eure vier Wände zu verschönern, haben wir eine große Auswahl an Interior und Accessoires für jedes Zimmer und auch außerhalb. Viele unserer Artikel sind handgefertigt und aus eigener Produktion.

 

Und warum gerade ihr?

 „Die Welt gehört in Magnum Flaschen!“ - so oder so ähnlich begann die Reise an einem sonnigen Nachmittag an der Cotê d’Azur. 

 

Horst Schuchmann, gelernter Weinliebhaber und Feinschmecker.

Gaby Wimmer, Chef de Interior und Weinschmeckerin in Ausbildung.

Zuletzt angesehen